Stellenangebote

Mitmischen!

Wer hat Lust, unsere Kinder beim Entdecken ihrer Welt zu unterstützen?

Die Freie Schule Marburg ist seit 1986 eine alternative Grundschule (1.-6. Klasse) mit Kindertagesstätte.

Neben eigener Küche mit Bio-Essen gibt es ein sehr großes Außengelände und ein reichhaltiges Raumangebot für selbständiges Arbeiten, freies Spiel und Projekte.

Interessierte an einem Praktikum in unserer Alternativschule oder unserer Kita können sich sehr gerne direkt per Telefon oder das Kontaktformular informieren, auch wenn hier keine offenen Stellen ausgeschrieben sind.

Ex­pe­ri­men­tier­freu­dig? Unserer Stellenangebote

Offene Stellenangebote

Die Freie Schule Marburg sucht ab dem 01.09.2022 eine*n

Lehrerin oder Lehrer für Sekundarstufe 1

(m/w/d) mit erfolgreich absolviertem 2. Staatsexamen
zur Festanstellung in Teilzeit 75%,
mit der Möglichkeit zur Erhöhung auf Vollzeit

(Eine frühere Einstellung zur entspannten Einarbeitung ist möglich)

Eine Freie Alternativschule, so wie wir sie denken und leben, ist ein Raum, der ganz viel mit den Kindern, Teamer*innen und Eltern zu tun hat, die dort zusammenkommen. Es gibt Raum für Entwicklung, für gemeinsames Wachsen, zum voneinander lernen und um die eigenen Kompetenzen einzubringen, ja um ein Teil unseres Lebens gemeinsam zu gestalten.



Werde auch Du ein Teil unseres Schulteams!

Bei uns, an der Freien Schule Marburg, leben und lernen momentan etwa 30-40 Schüler*innen unterschiedlichen Alters, gemeinsam in jahrgangsübergreifenden Gruppen.

Dabei kommen ungefähr auf 10 Kinder, ein*e Teamer*in. Der Tag ist nach den Bedürfnissen der Kinder strukturiert, weitgehend ohne unpersönliche Zeitvorgaben.

An unserer Schule geht es nicht um Belehrung, sondern um die Ermöglichung selbstbestimmten Lernens und um ein soziales Miteinander, welches frei von Bewertungen ist.

Dafür brauchen wir Dich als Teamer*in und offene und kommunikative Lernbegleitung in unserer freien Schulgemeinschaft.

Bei uns an der Schule gibt es keine Funktionsstellen. Wenn Du möchtest, kannst Du Dich daher sofort in die Schulentwicklung einbringen und mit einer motivierten Schulgemeinschaft zusammen die Zukunft unserer Schule gestalten.

Aktuell arbeiten wir daran, unsere Schule um die Jahrgänge 7 – 10 zu erweitern.


Was wir von Dir erwarten:

  • Damit Du unsere älteren Jahrgangsgruppen (4-6. Klassen) betreuen darfst, musst Du das zweite Staatsexamen erfolgreich absolviert haben.
  • An der Freien Schule Marburg leben wir Schule anders, deshalb interessierst Du Dich ja auch für uns. Das erfordert eine Auseinandersetzung mit unserem Konzept, mit unterschiedlichen Ideen von Pädagogik, Lernen und Zusammenleben. Mit dieser Auseinandersetzung lassen wir niemanden alleine. Ein eng zusammenarbeitendes Team, unsere Schüler*innen und auch eine große und aktive Schulgemeinschaft arbeiten hier zusammen, lernen voneinander und entwickeln die Schule konstant weiter.
  • Du hast Freude daran mit Menschen allen Alters, gleichberechtigt umzugehen und ihnen im Alltag demokratisch auf Augenhöhe zu begegnen.
  • Selbstbestimmung, Freiheit und undogmatische, alternative Pädagogik sind für Dich nicht nur Floskeln, sondern die Grundlagen Deines Bildungsverständnisses.
  • Die Bereitschaft fachfremd zu unterrichten, wobei wir von niemandem erwarten von Anfang an überall Experte oder Expertin zu sein – ganz im Gegenteil! Zusammen mit den Kindern ein neues, spannendes, aber auch noch unbekanntes Thema zu erarbeiten, kann für alle Beteiligten bereichernd sein.
  • Freude daran zu experimentieren, Offenheit für Neues, die Lust mit der Schulgemeinschaft zu diskutieren und einen Teil unser aller Lebens (Teamer, Kinder, Eltern) gemeinsam zu gestalten.



Was wir Dir bieten:

  • Du kannst den Tagesablauf in der Schule zusammen mit unseren Schüler*innen gemeinsam gestalten.
  • Ein kleines herzliches Schulteam, in einem lebendigen Austausch und ein kollegiales, menschliches Miteinander.
  • Regelmäßig Supervisionen und die Möglichkeit zu individuellen Fort- & Weiterbildungen.
  • Mit unserer demokratischen Selbstverwaltungsstruktur kannst Du Deine eigenen Vorstellungen und Ideen zur Diskussion stellen und mit uns gemeinsam die Schule gestalten.
  • Wir haben eine eigene Köchin, die hochwertiges Bio-Essen auch für Dich kostenfrei zubereitet.
  • Bei uns werden alle Teamer*innen nach einem einheitlichen Haustarif bezahlt. Das Team ist klein und wir bemühen uns allen Teammitgliedern das gleiche Gehalt zu bezahlen, da wir es nicht nachvollziehen können, warum die Arbeit mit jüngeren Kindern weniger wert sein soll, als die mit Älteren. Unsere Schule wird von einem gemeinnützigen Verein getragen und wir stecken alle Einnahmen von staatlichen Förderungen, bis zu den monatlichen Zahlungen der Eltern, komplett in den Betrieb der Schule. Unser Haustarif lehnt sich an Besoldungsgruppe A 12 (Stufe 2) an.
  • Wir leben Schule hier grundsätzlich frei von dem Zwang, Kinder zu benoten oder zu bewerten.
  • Du möchtest lieber Teilzeit arbeiten? Kein Problem, die Stelle ist prinzipiell teilbar, sprich es an.



Facebook: facebook.com/freie.schule.marburg
Imagefilm: youtu.be/2pn-EnODUXo
PDF Download: FSM Pädagogische Arbeitsgrundlage
PDF Download: Dieses Stellenangebot


Deine Bewerbungs-Checkliste:
Unnötig: Kompliziertes Anschreiben. Schreib uns einfach, was Dich an unserem pädagogischen Arbeiten anzieht und wie dieses zu Dir passt und warum es etwas für Dich sein kann.
Wichtig: Lebenslauf und Zeugnisse
Am besten als PDF an: einstellungs-ag@freie-schule-marburg.de
Oder per Post an:
Freie Schule Marburg Einstellungs-AG
Anne-Frank-Straße 2
35037 Marburg


Bei Nachfragen kannst Du Dich auch gerne direkt an uns wenden. Entweder per Mail oder telefonisch. Tele-fonische Anfragen sind für uns am einfachsten zu beantworten, wenn Du um 13 Uhr bei uns an der Schule anrufst (06421-35905).

Ablauf der Bewerbung und des Auswahlverfahrens:
Bei uns ist die Personalgewinnung ein wichtiges Thema, dem wir gerne Raum geben.

Unser Auswahlverfahren ist daher länger und gleichzeitig persönlicher als an einer staatlichen Schule. So hast Du Zeit uns kennenzulernen und wir ebenso, damit sich am Ende beide Seiten klar füreinander entscheiden können.

Daher haben wir ein mehrstufiges Bewerbungsverfahren, welches von unserer Seite durch die Einstellungs-AG, bestehend aus Eltern (3) und Teamer*innen (3), begleitet wird.

Der erste Schritt ist das Lesen Deiner schriftlichen Bewerbungsunterlagen. Sollten wir danach Interesse an einem persönlichen Kennenlernen haben, laden wir Dich zeitnah zu einem ersten kurzen digitalen Treffen mit der AG ein.

Wenn sich das Interesse hier festigt, treffen wir uns entspannt an der Schule und nehmen uns Zeit für ein gemeinsames Kennenlernen und Erkunden der Schule. Danach steht eine Hospitation in der Schule an und zuletzt noch ein Kennenlernen des Gesamtteams (Schule und Kita).


Wir freuen uns auf Dich und Deine Bewerbung!
Deine Schulgemeinschaft der Freien Schule Marburg

Sei immer über unsere Stellenangebote informiert

Wir erweitern unsere Schule um eine Sekundarstufe 1 und suchen entsprechend ausgebildete Lehrerinnen und Lehrer, die unser Schulteam verstärken und die Schulentwicklung mitgestalten.